14. Mai 2021

An die Schildkröte

Kurze Anmerkung von Sebastian: Uta ist neu in unserem Team und wird hin und wieder künstlerische Beitrage einstellen. Wir freuen uns sehr, Sie in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.

Auf deinem Panzer trägst du, mit unendlicher Geduld, der Welt,

oft so schwere Last.

Deine Augen leuchten klarer als die Sterne und sie funkeln voller

Weisheit und Güte.

Du hast der Menschen Intentionen schon längst, im vollen Ausmaß,

schweigend erfasst.

 

Für dich ist jeder neue Erdenbürger, in seinem ganzen Sein,

ein großes willkommenes Glück.

Mit aufrichtiger Liebe hast du Jeden Einzelnen von uns auf deinem

Rücken aufgenommen.

Auch wenn wir schon so oft nicht gerecht zu dir waren, bist du uns

in deiner Treue nie entrückt.

 

Wie viele Tausend Jahre du uns noch auf deinem Panzer trägst,

weiß nur die Spirale der Zeit.

Auf das endgültige Ende von dir und uns Allen im Lebenskreislauf,

ist keine Antwort in Sicht.

Wir können nur aus unserem Versagen und unseren Fehlern lernen und

hoffen, es ist noch lange nicht so weit

Uta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.