19. Oktober 2021

Studie zum Leben auf dem Sonnenberg, Chemnitz

Als ich vor Kurzem beim Subbotnik auf dem Sonnenberg geholfen habe, die Straßen zu entmüllen, traf ich Luisa, Studentin am Institut für Psychologie an der TU Chemnitz. Sie sucht Teilnehmer für eine Studie mit dem Titel „Der Sonnenberg – Ein guter Ort zum Leben?“.

Die Umfrage ist kurz und knackig, das Ausfüllen dauert etwa zehn Minuten. Es geht vorrangig um das Leben auf dem Sonnenberg in Chemnitz und wie man sein Umfeld so wahrnimmt, ob man sich sicher fühlt, gut mit den Nachbarn auskommt etc.

Wichtig ist, dass diese Umfrage ausschließlich für Bewohner des Stadtviertels Sonnenberg gedacht und gemacht ist. So gern sich sicher auch Chemnitzer aus anderen Stadtteilen einbringen wollen würden, sie würden das Ergebnis der Umfrage verfälschen und ihre Aussagekraft vermindern oder zunichte machen.

An der Studie teilnehmen

Lösung des unten angegebenen Rätsels eingeben:

Vorab: um zu verhindern, dass jemand daran teilnimmt, der nicht auf dem Sonnenberg wohnt und um Bots fernzuhalten, habe ich eine kleine Kontrollseite mit einem Passwort vorgeschaltet. Wenn Sie im Stadtteil Sonnenberg wohnen und gern an der Studie teilnehmen wollen: das Passwort ist der Name der Straße, die den Sonnenberg quasi teilt und mit einem F beginnt. Bitte achten Sie auf Groß-/Kleinschreibung und schreiben Sie den Straßenname aus. Bitte nehmen Sie wirklich nur teil, wenn Sie auch wirklich ein Bewohner des Sonnenbergs sind.

Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.